HUNA Tagesseminar

Jeweils an einem Abend im Monat wollen wir einen Raum für Begegnung schaffen und uns über Themen unterhalten, die sonst nirgends angeboten werden.
In erster Linie geht es dabei um Informationen über die geistigen Grundgesetze – ähnlich den physikalischen wie Schwerkraft etc. – und deren Auswirkung auf unser Leben.
Vor allem die Nichtbeachtung dieser Gesetze, ob bewußt oder unbewußt, führt regel-mäßig zu Problemen, deren Ursprung dann nicht erkennbar ist, wenn wir nichts oder zu wenig über diese Gesetzmäßigkeiten und deren Zusammenhänge kennen.

Wir werden bekannt werden mit dem angeblich „geheimen“ Wissen, welches es seit Menschen Gedenken gibt auf dieser Erde, welches aber in der Vergangenheit meist in sog. elitären Kreisen geheim gehalten worden ist.
Besonders auf Hawaii hat sich dieses Wissen sehr rein und unverfälscht erhalten und steht uns in der HUNA-Lehre in einer wunderbaren Einfachheit zur Verfügung. Dies macht es zwar schwierig, die Brisanz dieses Wissens zu erkennen, ermöglicht aber für jeden die Umsetzung in sein eigenes Leben mit zum Teil atemberaubenden Ergebnissen.

Die ersten Themen werden sein:

  • Grundsätzliches über die geistigen Gesetze
  • Die Grundsätze der HUNA-Philosophie
  • Unser Unterbewußtsein – wer ist das, was kann es, wie können wir es nutzen
  • Unser höheres Selbst – was ist das, was macht es, was bedeutet es für uns
  • Resonanzgesetze und deren Konsequenzen für uns
  • Unser größter Feind – unsere Angst
  • Die Falle – unsere Erwartungen
  • v.m.

Wir werden aber nicht nur diese Themen besprechen (das kann man auch in Büchern nachlesen), wir werden auch Auswege aus den Problemen suchen und finden und für die Umgestaltung unseres Lebens arbeiten und üben. Wir werden so individuell wie möglich vorgehen. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, daß wir nicht jedem persönlichen Problem nachgehen können, dies bleibt gerne Einzelterminen vorbehalten.

Wir haben maximal Platz für 8 Personen, deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich! Die Kosten für einen Abend (ca. 3 Stunden Zeit sollten Sie einrechnen) betragen 30,00 € pro Person und Seminarabend.

headline

Selbständig und eigenverantwortlich LomiLomi als Bestandteil einer Therapie einsetzen können.
Abschluss als BMS Therapeut.

Schwerpunkte

  • Die therapeutische und innere Haltung des Körpertherapeuten
  • Heilen – nicht heilen wollen
  • Heilen durch Berührung – Berührungsqualität
  • Das Buch des Körpers lesen
  • Einführung in die Tiefenentspannung und Trancearbeit
  • Einbinden schmerztherapeutischer Bestandteile
  • Tieferes Einsteigen in LomiLomi als es bisher möglich war
  • tieferes Kennenlernen der Hunaphilosophie und was LomiLomi ausmacht
  • Erlernen von Grundkenntnissen in der Schmerzbehandlung
  • Erfassen einzelner Behandlungsschritte und Ziele
  • Erlernen von Grundkenntnissen in der Schmerzbehandlung
  • Verbinden dieser Einzelelemente zu einem Ganzen
  • evtl. Kennenlernen und Üben von Fähigkeiten des Hellsehens, Hellfühlens, Hellhörens
  • evtl. Erkennen und Durchführen von Ablösungen
  • Übertragungen
  • Rechtliches und vieles mehr
  • und üben und lernen und üben und reden und üben und erfahren …