BMS Seminar

Dieses Seminar verbindet LomiLomi, die alte, ganzheitliche Heilbehandlung, mit dem Wissen verschiedener anderer „Heilmethoden“ und neuester Kenntnisse auf den Gebieten von Hypnose, Trance, Körper- und Schmerztherapie und bindet, soweit möglich, Intuition sowie Hellsehen, -hören und -fühlen in den Behandlungsablauf ein. Lassen Sie sich überraschen und lernen Sie für Ihr eigenes privates und berufliches Leben.

Voraussetzung für diese Ausbildung ist neben der Eignung für diese Tätigkeit eine fundierte Ausbildung zum LomiLomi-Behandler bei emotion-life sowie mindestens 50 eigene, selbständige und ausreichend dokumentierte LomiLomi-Berhandlungen.

Lernziel

Selbständig und eigenverantwortlich LomiLomi als Bestandteil einer Therapie einsetzen können.
Abschluss als BMS Therapeut.

Schwerpunkte

  • Die therapeutische und innere Haltung des Körpertherapeuten
  • Heilen – nicht heilen wollen
  • Heilen durch Berührung – Berührungsqualität
  • Das Buch des Körpers lesen
  • Einführung in die Tiefenentspannung und Trancearbeit
  • Einbinden schmerztherapeutischer Bestandteile
  • Tieferes Einsteigen in LomiLomi als es bisher möglich war
  • tieferes Kennenlernen der Hunaphilosophie und was LomiLomi ausmacht
  • Erfassen einzelner Behandlungsschritte und Ziele
  • Erlernen von Grundkenntnissen in der Schmerzbehandlung
  • Verbinden dieser Einzelelemente zu einem Ganzen
  • evtl. Kennenlernen und Üben von Fähigkeiten des Hellsehens, Hellfühlens, Hellhörens
  • evtl. Erkennen und Durchführen von Ablösungen
  • Übertragungen
  • Rechtliches und vieles mehr
  • und üben und lernen und üben und reden und üben und erfahren …